Stellenangebote

Der Waldorfkindergarten Kleiner Wassermann in Viersen wurde im Jahr 2014 als Nachfolge des Raphael Kindergartens in Boisheim gegründet. Träger des Elterninitiativ-Kindergartens ist der „Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik im Vorschulalter Viersen e.V.“. Zweck des Vereins ist die Förderung der Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern, sowie die sozialpädagogische Bildung ihrer Familien und anderer pädagogisch interessierter Menschen unter dem Gesichtspunkt des anthroposophischen Menschenbildes.

Im Kindergarten werden rund 36 Kinder in zwei Gruppen bis zu 45 Stunden wöchentlich betreut. Die Schneckengruppe für U3 Kinder besuchen derzeit 11 Kinder, während die Schmetterlingsgruppe für Ü3 Kinder aktuell von 25 Kindern besucht wird.

Derzeit gibt es keine offenen Stellen.