Herzlich Willkommen im kleinen Wassermann

Herzlich Willkommen im kleinen Wassermann

Der Waldorfkindergarten kleiner Wassermann in Viersen wurde im Jahr 2014 als Nachfolge des Raphael Kindergartens in Boisheim gegründet. Träger des Elterninitiativ-Kindergartens ist der „Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik im Vorschulalter Viersen e.V.“. Zweck des Vereins ist die Förderung der Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern, sowie die sozialpädagogische Bildung ihrer Familien und anderer pädagogisch interessierter Menschen unter dem Gesichtspunkt des anthroposophischen Menschenbildes.


Pädagogik

Die Waldorfpädagogik schafft einen Freiraum zur Selbstwerdung und einen Rhythmus, in dem die Kinder sich wohlfühlen. Die täglich anfallenden Arbeiten der Erzieherin animieren zum Mithelfen und Nachahmen. Unser feststehender Tages-,Wochen- und Jahresrhythmus gibt den Kindern Sicherheit, Geborgenheit und Vorfreude.


Anmeldung


Aktuelles

Wiedereinzug auf das alte Wassermann Gelände

Am Dienstag den 07.03.2023 ziehen die Kinder und das Erzieherteam nach dem Brand im Juli 2022, wieder auf die Grefsallee. Die Container wurden liebevoll von den Eltern und den Erziehern hergerichtet.

https://rp-online.de/nrw/staedte/viersen/viersen-waldorfkita-oeffnet-nach-brand-wieder_aid-86012351

https://rheinischer-spiegel.de/container-nach-brand-im-kleinen-wassermann-kehrt-wieder-leben-ein/

Hier findest du Informationen zum Brand im kleinen Wassermann am 19.07.2022.